Einsteiger, Wiedereinsteiger, Rollenwechsler

Wir laden auch alle interessierten Einsteiger herzlich ein, die Grundlagen des Tango Argentino kennen zu lernen und sich ins Getümmel zu stürzen!
Für erfahrene Tangohasen sind unsere Angebote natürlich auch eine tolle Gelegenheit, mal die andere Rolle kennen zu lernen!

Sabine Zubarik & John-Michael Mendizza (Erfurt)

Sabine und John-Michael unterrichten zusammen in Erfurt und andernorts in Deutschland und den USA. Beide legen auch als DJs bei verschiedenen Events auf.

Sabines Hauptinteresse ist die Didaktik, seit 9 Jahren organisiert sie das jährliche TangoLehrerTreffen in Erfurt und leitet Kurse für Lehrende. Außerdem untersucht sie den Tango auch wissenschaftlich.

John-Michael und Sabine unterrichten sowohl die enge als auch die offene Umarmung und versuchen durch machbares Schrittmaterial ein Gefühl für das musikalische Tanzen zu vermitteln.

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch
Einzelstunde: 35,00 Euro (ein Lehrer) 50,00 Euro (als Lehrerpaar) +10 Euro Aufschlag für Raumnutzung

Einsteiger-Workshops
Sabine und John-Michael werden euch in täglichen Workshops eine Menge grundlegende Tangokenntnisse vermitteln, die auch für Tänzer mit ersten Tanzerfahrungen eine interessante Horizonterweiterung sein können.

Da die Workshops auf einander aufbauen, empfehlen wir euch, das gesamte Paket (8 Tage) zu buchen. Aber auch die Buchung von einzelnen Workshops ist sinnvoll und bringt euch weiter.
Die genauen Themen findet ihr unter "Workshops".

Práctica für Einsteiger
Sonntag und Donnerstag 17:30-18:30
Diese offene Übungsstunde könnt ihr nutzen, um zusätzlich zu den Workshops einige ganz praktische Fähigkeiten für die Tanzfläche zu üben:

So   Von Geisterhand bewegt   Tanzfluss auf der Piste mit einfachsten Mitteln
Do   Was tun wenn nichts mehr geht  

Tipps für tänzerische Notfälle

Easy Hour für Einsteiger
Sonntag, Dienstag, Donnerstag, Samstag 22:00-23:00 Uhr
Unsere DJs spielen in der ersten Stunde leicht tanzbare und gut strukturierte Musik, die für Anfänger durchweg geeignet ist. Beim Auffordern stehen die Neulinge im Mittelpunkt und auf der Tanzfläche haben die weniger Erfahrenen absolute Vorfahrt.

Patenschaften für Einsteiger
Treffen zum Kennenlernen am ersten Samstag 13:30 (Treffpunkt Kleine Halle)
Wir laden alle erfahrenen Tangotänzer ein, eine Patenschaft für eine(n) unserer Einsteiger(innen) zu übernehmen!
Als Paten könnt immer mal wieder ein wohlwollendes Tänzchen mit unseren Einsteigern tanzen - besonders zur "Easy Hour", ihnen mit Tips & Tricks zur Seite stehen oder einfach nur ein offenes Ohr für Fragen oder Probleme haben.
Darüberhinaus könnt ihr gern auch eine Practica für Einsteiger anbieten.
Als Paten könnt ihr ausserdem kostenlos an den Einsteiger-Workshops teilnehmen, soweit noch Partner gesucht werden.

Wenn du ein absoluter Tango-Neuling bist und keinen Campplatz ergattern konntest - sprich mit uns!