Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem der Online-Anmeldung bzw. mit Betreten des Veranstaltungsortes werden unsere folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Teilnahmevorraussetzungen
Wir behalten uns eine Anpassung der Teilnahmevoraussetzungen an die gesetzlichen Bedingungen und Möglichkeiten in Bezug auf den Covid-19 Impfstatus vor, die eine möglichst einschränkungsarme Durchführung des Camps ermöglichen.

Buchungen
Buchungen sind personalisiert und nicht übertragbar.

Zahlungsfrist
Online-Buchungen sind fällig 14 Tage nach Buchung.
Im Sinne einer fairen Plätzevergabe werden Buchungen ohne kompletten Zahlungseingang innerhalb von 2 Wochen gelöscht.

Tickets für Abendveranstaltungen ohne Anmeldung sind unaufgefordert beim Betreten des Geländes an der Abendkasse bzw. an der Bar zu zahlen.

Rücktritt durch Teilnehmer
Das Widerrufsrecht ist für Dienstleistungen, die innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums erbracht werden (insbesondere Tickets für Veranstaltungen und Workshops) vom Gesetzgeber ausgeschlossen (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB).

Dies gilt auch bei Anpassungen der Teilnahmebedingungen in Bezug auf den Infektionsschutz.

Dennoch erstatten wir bei unumgänglichen Absagen von Teilnehmern die Teilnehmergebühren unter Abzug der folgenden Rücktrittsgebühren in Abhängikeit vom Zeitpunkt der Stornierung.

Absage des Camps durch den Veranstalter
Im Falle einer unumgänglichen Absage des Camps - wie z.B. im Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19 Pandemie - behalten wir die selben Rücktrittsgebühren ein.

Rücktrittsgebühren

Umbuchungsgebühren 
Bei notwendigen Umbuchungen erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% auf den entstehenden Differenzbetrag. 

Checkin
Bitte checke spätestens am Tag deiner Ankunft ein (online, vor Ort an unseren Teilnehmer-Arbeitsplätzen oder im Büro). Anderen Falles müssen wir deine Buchung zur Sicherstellung unserer Diensteplanung leider stornieren!

Umsatzsteuer
Unsere Teilnehmergebühren enthalten 7% UST auf Veranstaltungen, Unterricht und Zeltplatz bzw. 19% UST auf Bewirtung.


Hinweise zum Aufenthalt im Camp

Um deine und unsere Sicherheit zu gewähren und deinen Aufenthalt so entspannt wie möglich zu machen, beachte bitte die folgenden Hinweise. 

Herzlich, Mirjam und Andreas 


Informationen zur Nutzung der Zentralwerkstatt Pfännerhall

Liebe Phantastango-Teilnehmer,
wir freuen uns sehr, euch als Gäste in der Zentralwerkstatt Pfännerhall begrüßen zu können!

Wir befinden uns hier in einem ehemaligen Braunkohlebergbaugebiet, noch sind nicht alle Sanierungsarbeiten abgeschlossen und auch im Umfeld von Pfännerhall gibt es Gefahrenquellen. Die Nutzung der Fläche, die für das Zelten und das Parken der Autos zur Verfügung steht, ist gebunden an Auflagen des Eigentümers LMBV, der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH. Alle Teilnehmer des Tango-Sommercamps sind deshalb aktenkundig zu belehren, dass 

Zur Unterstützung der Arbeit des Fördervereins Zentralwerkstatt PFÄNNERHALL bitten wir des weiteren, folgendes zu beachten: 

Vielen Dank für euer Verständnis!
Der Förderverein Zentralwerkstatt Pfännerhall e.V.


Danke dass du das Dokument bis zum Ende gelesen hast! 
Im Camp wird es ein kleines Quiz geben, dessen Codewort ist: CAMPER CAMP ;-)